Alle Beiträge von Max Stadler

Schulbetrieb ab September und „Brückenangebote 2020“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,
seit den Pfingstferien befinden sich die allermeisten Schülerinnen und Schüler wieder im Präsenzunterricht. Von einer Normalität an den Schulen sind wir im Moment jedoch noch weit entfernt. Durch das weiterhin notwendige Abstandsgebot werden die Klassen derzeit mit geteilten Gruppen unterrichtet, die sich wochen- oder tageweise beim Schulbesuch abwechseln.

Die derzeitige positive Entwicklung der Infektionszahlen sowie jüngst veröffentlichte wissenschaftliche Studien, die sich mit der Rolle von Kindern in Zusammenhang mit dem Corona-Virus befassen, geben jedoch Anlass zur Hoffnung. Sollte das Infektionsgeschehen es zulassen, streben wir daher eine Öffnung der Schulen zum neuen Schuljahr im Regelbetrieb unter bestimmten Hygieneauflagen an. So hat es der bayerische Ministerrat heute
beschlossen.

Dies bedeutet, dass ab September 2020 Schulbetrieb ab September und „Brückenangebote 2020“ weiterlesen

parentum.online – digitale Berufswahlmesse für Eltern+Jugendliche

Die Berufsorientierung der Schüler*innen darf trotz Covid19 nicht stillstehen. Bundesweit können Schüler*innen an verschiedenen Terminen an der parentum.online – digitale Berufswahlmesse für Eltern+Jugendliche teilnehmen.

So auch in den Regionen Ingolstadt-Augsburg:
Am Donnerstag, den 25. Juni 2020, organisieren wir in der Zeit von 14 bis 18 Uhr unsere digitale Messe in Ihrer Region.

unter: www.parentum.de/online

Einfach die Webseite aufrufen. 

Jugendliche im Berufswahlalter und/oder ihren Eltern können kostenfrei und ohne Anmeldung per Video-Chat mit Ausstellern Gespräche führen. Die teilnehmenden Firmen sind durch den Standort erkennbar und somit für die Schüler*innen einfach zu unterscheiden. Eingeladen zum Online-Austausch sind alle Interessierten, für die das Thema Berufswahl wichtig ist und die sich über die Vielfalt der Berufsmöglichkeiten beraten lassen möchten

Notbetreuung in den Pfingstferien

Sehr geehrte Frau Schulleiterin,
sehr geehrter Herr Schulleiter,
wie bereits in meinem vorangegangenen Schreiben möchte ich Ihnen auch hier zuerst meinen herzlichen Dank für Ihr Engagement aussprechen.

Mir ist bewusst, dass die derzeitige Situation täglich viel Kraft und Energie bindet und vor Ort viel Flexibilität und Einsatz erfordert. Gleichzeitig sind Eltern und Erziehungsberechtigte in  systemrelevanten Berufen auch weiterhin in den Ferien auf die Notbetreuung angewiesen, und viele Betriebe haben für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den vergangenen Wochen Urlaub angeordnet, der nun aber aufgebraucht ist.
Deshalb hat der Ministerrat eine Ausweitung der Notbetreuung für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 in den Pfingstferien beschlossen: „Mit Blick auf abgelaufene Urlaubszeiten bei Eltern soll in den Pfingstferien eine Notbetreuung sichergestellt werden.“ Notbetreuung in den Pfingstferien weiterlesen

Corona-Pandemie – schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs an den Schulen in Bayern

Sehr geehrte Damen und Herren,
vor mehr als zwei Monaten wurde der Unterrichtsbetrieb an den
bayerischen Schulen eingestellt, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen.
Seither befinden sich nicht nur unsere Schulen, sondern auch die Familien in unserem Land gewissermaßen in einer  Ausnahmesituation. Ich weiß, welche Herausforderungen für Sie als Eltern bzw. Erziehungsberechtigte mit dieser Situation verbunden sind und waren. Für Eltern von Kindern mit Behinderungen oder in besonderen Lebenslagen gilt dies noch einmal in verstärktem Maß.
Unter diesen Umständen weiterhin einen familiären „Alltag“ zu organisieren, der den verschiedenen Anforderungen von Schule, Betreuung und Arbeit gerecht wird, geht bei vielen an die Belastungsgrenze – erst recht, wenn noch konkrete Sorgen um nahestehende Menschen oder die eigene Zukunft hinzukommen. Für alles, was Sie in den zurückliegenden Wochen geleistet haben, möchte ich Ihnen daher an dieser Stelle – auch im Namen von Frau Staatssekretärin Anna Stolz – noch einmal meinen herzlichen
Dank aussprechen. Corona-Pandemie – schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs an den Schulen in Bayern weiterlesen

Wichtige Informationen zur Einschreibung an der Bertolt-Brecht-Realschule Augsburg

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten,

die Einschreibung für die neuen 5. Klassen ist ab sofort möglich, auch wenn das Übertrittszeugnis noch nicht vorliegt. Dieses kann bis spätestens 22.05.20 nachgereicht werden.

Eine Voranmeldung für Schülerinnen und Schüler aus der 5. Klasse der Mittelschule in die Jahrgangsstufe 5 der Realschule ist ebenfalls schon jetzt durchführbar. Wichtige Informationen zur Einschreibung an der Bertolt-Brecht-Realschule Augsburg weiterlesen