Alle Beiträge von Max Stadler

Wichtige Informationen zur Einschreibung an der Bertolt-Brecht-Realschule Augsburg

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten,

die Einschreibung für die neuen 5. Klassen ist ab sofort möglich, auch wenn das Übertrittszeugnis noch nicht vorliegt. Dieses kann bis spätestens 22.05.20 nachgereicht werden.

Eine Voranmeldung für Schülerinnen und Schüler aus der 5. Klasse der Mittelschule in die Jahrgangsstufe 5 der Realschule ist ebenfalls schon jetzt durchführbar. Wichtige Informationen zur Einschreibung an der Bertolt-Brecht-Realschule Augsburg weiterlesen

8. Klassen Beschulung ab 11.05.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

für die 8. Jahrgangsstufe beginnt der Präsenz-Unterricht für die erste Gruppe am 11.05. 2020, die zweite Gruppe beginnt am 13.05.2020.

Die Einteilung der Gruppen bekommen Sie von den Klassenleitungen.

!!! ABSTAND HALTEN !!!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Wir bitten Sie DRINGLICH die vorgegebenen ABSTÄNDE einzuhalten und ihre Kinder nicht direkt vor unser Schulhaus zu fahren.

Das Halten vor der Freiwilligen Feuerwehr ist verboten!!!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Das Kapellen-Schulteam

Hinweise zur Maskentragung

Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) – COVID-19
sukzessive Wiederaufnahme des Schulbetriebes – Hinweise zur Maskentragung

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie mit meinem Schreiben vom 20.04.2020, Nr II.1-BS4363.0/130/1 bereits angekündigt, darf ich Ihnen weitere Informationen zur Vorbereitung des Schulstarts am 27.04.2020 zukommen lassen, die eng mit dem StMGP abgestimmt sind: Hinweise zur Maskentragung weiterlesen

Corona-Pandemie – Öffnung der Schulen und „Lernen zuhause“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,

die mit der Corona-Pandemie verbundene Ausnahmesituation stellt uns alle vor Herausforderungen, die bislang nicht vorstellbar waren. Von der Schulschließung sind in ganz besonderer Weise die Familien betroffen. Die Betreuung der Kinder ist dabei nicht die einzige Herausforderung, die Eltern derzeit schultern müssen. Viele belasten Sorgen um die Gesundheit der Angehörigen, Sorgen um die wirtschaftliche Existenz oder die Frage, wie man das Familienleben und die Arbeit im Homeoffice am besten in Ein-klang bringen kann. Sie, sehr verehrte Eltern, leisten in dieser Situation Außergewöhnliches. Dafür danke ich Ihnen auch im Namen von Frau Staatssekretärin Anna Stolz aufrichtig. Corona-Pandemie – Öffnung der Schulen und „Lernen zuhause“ weiterlesen