Eltern-Umfrage zum „Homeschooling“

Sollten Sie mehrere Kinder an der Schule haben, würden wir uns freuen, wenn Sie den Fragebogen für alle Kinder separat ausfüllen könnten.

Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns bitte über umfragen@kapellen-schule.de

In welcher Jahrgangsstufe ist Ihr Kind?
Wie ging es Ihnen allgemein in den 3 Wochen zuhause?
Wie ging es Ihnen mit den schulischen Aufgaben Ihres Kindes?
Haben Sie in dieser Zeit die Homepage der Kapellenschule besucht?
Haben Sie sich dort über die Aufgaben, die Ihr Kind bearbeiten sollte, informiert?
Wie hat Ihr Kind Material für die Zeit der Schulschließung bekommen?
Wie lange hat Ihr Kind durchschnittlich pro Tag für die Schule gearbeitet?
Meinem Kind wurde vom Lehrer regelmäßig ein “Online-Unterricht” über Zoom oder andere Plattformen angeboten.
Konnten Sie sich bei Problemen und Fragen an die Lehrkraft wenden?
Wenn ja auf welchem Weg?
Wie oft fand ein Kontakt zwischen Lehrer und Ihrem Kind statt?
Welchen zeitlichen Arbeitsaufwand halten Sie für Ihr Kind bei einem solchen Homeschooling für sinnvoll und angemessen?
Halten Sie es für sinnvoll in Zukunft Ihre E-Mail-Adresse der Schule zu geben, um bei solchen Situationen auch direkt mit der Lehrkraft kommunizieren zu können und die Aufgaben für ihr Kind auch selbst zu erhalten?
Welche unterstützenden Maßnahmen hätten Sie sich von der Schule noch gewünscht?

Abschließend bitten wir Sie noch eine Note zu vergeben, wie Sie es aus der Schule gewohnt sind:

1 = Sehr gut, 2 = gut, 3 = befriedigend, 4 = ausreichend, 5 = mangelhaft, 6 = ungenügend

Welche Note würden Sie den Bemühungen der Schule im Umgang mit dieser Herausforderung geben?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserem Fragebogen. Sie haben uns damit sehr geholfen.

Um Ihre Antworten abzuschicken klicken Sie  bitte auf den Button "Vote".