Neue Informationen zu Corona

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
liebe Eltern,

wie Sie sicher aus den Medien wissen, steigen die Corona-Infektionszahlen in Augsburg und Bayern dramatisch an. Sollten die Zahlen in den nächsten Wochen noch weiter ansteigen, müssen wir davon ausgehen, dass die zuständigen Behörden weitere  Maßnahmen bezüglich der Schulen erlassen werden.

Dies könnte bedeuten:

  • Unterricht in wöchentlichem Wechsel
  • Eingeschränkter Unterricht, z. B. drei Stunden/Tag
  • Komplette Umstellung auf Distanzunterricht, z. B. Home-Schooling ohne Anwesenheit in der Schule – die zuhause erbrachten Leistungen können bewertet werden!

Bitte stellen Sie sich rechtzeitig auf die oben genannten Möglichkeiten ein.

Wir weisen Sie darauf hin, dass sich tagesaktuell neue, veränderte Anweisungen der Ämter und Ministerien ergeben können, die die oben genannten Planungen außer Kraft setzen. Bitte informieren Sie sich täglich über die aktuellen Regelungen.

Wir hoffen, dass wir den Regelbetrieb weiterhin aufrechterhalten können und dürfen.

Dazu brauchen wir dringend Ihre Unterstützung und Mithilfe:

Bitte weisen Sie Ihr Kind auf die Einhaltung des Mindestabstands in der Schule und in der Freizeit hin, verzichten Sie auf körperliche Kontakte, auf Treffen mit mehreren Personen und tragen Sie dafür Sorge, dass Ihr Kind immer eine saubere Mund-Nasen-Bedeckung trägt. Denken Sie auch an die Ersatzmaske in der Schule!

Mit freundlichen Grüßen

 

für das Schulleitungsteam

Ang. Bayer, Rin * E. Reichhart, KR