Aktuelle Regelungen zum Unterrichtsbetrieb an den Schulen in Bayern

Stand: 5.5.2021 – Unterrichtsbetrieb an allen weiteren Schulen

Bis zu den Pfingstferien gelten die bisherigen Regelungen unverändert weiter.

Ab Montag, 7. Juni gilt dann bei einer Sieben-Tage-Inzidenz

  • von 0 bis 165:
    Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für alle Jahrgangsstufen (neu!)
  • über 165:
    Wechsel- bzw. Präsenzunterricht für Abschlussklassen einschließlich der Jahrgangsstufe 11 an Gymnasien und Fachoberschulen;
    übrige Jahrgangsstufen: Distanzunterricht.

Wie der Unterricht vor Ort jeweils organisiert wird, erfahren Sie von Ihrer Schule.

Das ganze Schreiben das KM-Bayern hier

Elternsprechtag (03.05) nicht in Präsenz

Liebe Eltern,
liebe Erziehungsberechtigten,

Aufgrund der momentanen Inzidenzahlen wird der Elternsprechtag  nicht wie gewohnt an der Kapellenschule stattfinden können.

Stattdessen wird Ihnen vom Klassenlehrer eine Videokonferenz per Teams angeboten. Näheres erfahren Sie vom Klassenlehrer Ihres Kindes.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Wir trauern um Lana!

Lana war Schülerin in der 6. Klasse der Kapellen-Mittelschule.
Sie hat Schmetterlinge geliebt. Schmetterlinge sind Krafttiere.
Lana hat uns die Bedeutung von Mut, Tapferkeit, Zuversicht, Durchhaltevermögen und Hoffnung vorgelebt.

Ihr gebührt höchster Respekt. Möge sie nun schmerzfrei und ruhig schlafen!

 Schmetterlinge sind aber auch Zeichen für Seele und Auferstehung! Jeder Schmetterling wird uns an Lana erinnern!

Lanas Familie und Freunden wünschen wir viel Kraft für diese schwere Zeit!

Die Schulfamilie der Kapellen-Mittelschule